Aufruf zur Beteiligung an der Netzwerkinitiative „wieweiterwohnen“

Der Förderverein Bundesstiftung Baukultur  e.V. ist eine unabhängige Institution, deren Anliegen es ist, die Öffentlichkeit für Aspekte der Baukultur zu sensibilisieren.                                                                                                    Diesem Ziel folgt auch die aktuelle Netzwerkinitiative „wieweiterwohnen“.       Über die Hälfte der jährlich fertiggestellten Gebäude in Deutschland sind Wohnhäuser. Dass sie für die Baukultur daher eine besonders hohe Relevanz besitzen, erklärt sich von selbst. Neue Herausforderungen wie der Klimawandel und die demografische Entwicklungen werden künftig einen großen Einfluss auf das Bauen haben. Die Netzwerkinitiative möchte daher zum Austausch und zum Dialog anregen, um Antworten auf die Zukunft des Wohnen zu finden. Im Rahmen von „wieweiterwohnen“ werden Veranstaltungen, Exkursionen und Ausstellungen angeboten sowie beispielhafte Wohnbauten vorgestellt. Als dauerhafte Plattform konzipiert, ist jeder dazu eingeladen, sich in der Diskussion über richtungsweisende Wohnformen einzubringen.

Direkt zur Netzwerkinitiative mit weiteren Infos

Advertisements

Eine Antwort zu “Aufruf zur Beteiligung an der Netzwerkinitiative „wieweiterwohnen“

  1. Endlich mal wieder ein spannender Bericht. Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s