Schlagwort-Archive: Berlin-Pankow

Ausrangiert: In Pankow-Heinersdorf verfällt ein (fast) einzigartiges Industriedenkmal

Das Bauwerk ist kaum zu übersehen. Zwischen dem S-Bahnhof Pankow-Heinersdorf und dem Autobahnzubringer Prenzlauer Promenade erhebt sich ein mächtiges kreisrundes Gebäude. Dieses  diente als Rundlokschuppen und stellt heute ein beinahe einzigartiges Relikt dar. Kaum zu übersehen ist allerdings auch der ruinöse Zustand des Industriedenkmals. Die Deutsche Bahn, bis vor kurzem Eigentümer des Grundstücks, ließ den prägnanten Bau des Ende der 1990er Jahre stillgelegten Bahnbetriebswerks Heinersdorf jahrelang verfallen.

Weiterlesen